1826 Locust Street, Bainbridge, GA 31717 +1 (212) 269-1000 support@example.com

Was ist FotoAufmass?

Durch die aktuelle Klima Debatte wird klar, dass auf den Energieberater in den kommenden Jahren ein noch mehr Arbeitsaufwand zukommt.

Die Energiewerte für hunderttausende Gebäude sind jährlich zu ermitteln.


Den Löwenanteil des Arbeitsaufwandes nimmt hierbei das Erstellen der zwingend notwendigen Aufmaße der jeweiligen Gebäude ein. 
Jeder, der aus der Praxis kommt, kennt die Problematik und weiß wie zeitaufwendigen beim Gebäudebestand die Aufmaß Ermittlung ist. Schlecht zugängliche Flächen, hohe Hauswände, verwinkelte Bauten gestalten das Ermitteln der Maße zu einer oftmals nicht gedankten Sisyphusarbeit. 
Um hier effizient und kostendeckend zu arbeiten bedarf es neuer, leicht einzusetzender Werkzeuge.


Aus diesem Grund hat dtc.Software  bereits 2006 zusammen mit den Energieberatungs- Software Herstellern Ingenieurbüro Bially, ROWA-Soft, Leuchter und ENVISYS ein leicht zu bedienendes Foto-Aufmaß Programm entwickelt, welches auf die speziellen Anforderungen des Energieberaters zugeschnitten wurde, und sich bereits bei mehr als 3500 Kunden erfolgreich in der täglichen Praxis bewährt hat. Diese Software wurde über die Jahre weiter entwickelt und verbessert.


Wie muss man sich nun die Arbeit mit dtc.Foto-Aufmaß vorstellen?


Das Verfahren ist für den Anwender relativ einfach. Mit einer Digitalkamera werden alle Seiten des Gebäudes abfotografiert. Das Schöne an der Sache: Sie müssen während des Fotografierens weder Abstand noch Winkel zum Gebäude beachten. dtcFotoaufmaß bezieht diese Werte automatisch in die Berechnung ein, und erreicht eine Messgenauigkeit von 98%. Genauer stimmen Plan und Wirklichkeit in der Regel auch nicht überein. Für Gebäude, die nicht vollständig fotografiert werden können bietet dtcFotoaufmaß Hilfslinien an, mit denen fehlende Bezugspunkte einfach konstruiert werden können.


Wieder im eigenen Büro angekommen überträgt man die Digitalbilder von Kamera oder Laptop auf seinen Rechner, und liest die Fotos in dtc.Foto-Aufmaß ein. Dort gibt man je Bild –dtc.Foto-Aufmaß kann je Projekt beliebig viele Bilder erfassen - mit 4 Klicks ein Bezugsmaß ein, aus dem dann die restlichen Maße ermittelt werden. Nun fährt man die einzelnen Fläche oder Stecken ab und nach wenigen Mausklicks erhält man bereits die Ergebnisse, die in einer Aufstellung gesammelt und falls notwendig nachbearbeitet werden können. dtcFotoaufmaß kann Strecken, beliebig geformte Flächen, Umfang sowie Volumen errechnen.
Neben der Übernahme von Fotos von Festplatte oder Kamera, der Zwischenablage, Internet, ScreenShoot verfügt dtcFoto-Aufmaß selbstverständlich auch über eine intrigierte Scanner-Schnittstelle so dass auch Grundrisse, denken Sie hier besonders an den Altbaubestand, bequem verarbeitet werden können.


Neben den eigentlichen Maßen erfasst dtcFoto-Aufmaß auch Werte wie Himmelsrichtung, Neigung, Bauteiltyp, Verschattung, Sanierungsbedarf, Zonenzugehörigkeit usw.
Sobald die Messungen beendet sind, kann dtcFotoaufmaß die Messwerte automatisch an die Energieberatungs-Software übergeben, die dann die eigentliche Energie-Bilanzierung vornimmt. 

Zur Zeit werden die gängigen EnEV-Programme 

Ingenieurbüro Bially
Rowa-Soft
ENVISYS (EVEBI) 
Leuchters EVA 
und Dämmwerk 

direkt unterstützt.

(0 Votes)

Uwe Janke

Contact Info

Addresse:
Herrengasse 5, 83512 Wasserburg am Inn

Ruf:
0152-53 55 26 40

Email:
Janke@innsql.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.